1. JRLT HHSV/SVSH: Schleswig-Holsteiner entscheiden Titel unter sich

Die Sieger des 1. JRLT der Saison 2019/2020

Am Sonntag fand das erste Jugendranglistenturnier der neuen Saison 2019/2020 im Sportwerk Hamburg statt und das zugleich mit einem rein schleswig-holsteinischen Finale im A-Feld. Yanic Strupat (Bargteheider SC) und Florian Kraft (Squash Neumünster) zeigten ein spannendes Spiel, in dem sich Yanic als Gewinner schlußendlich durchsetzen konnte.

Bericht von Marvin Guhl: Beim Turnier trafen sich 20 Jugendliche um 10:30 Uhr im Sportwerk Hamburg, um die 1. HHSV/SVSH Jugendrangliste der Saison auszuspielen. Mit Stolz können wir sagen, dass die meisten Jugendlichen zwischen 7 und 13 Jahre alt waren. Wir spielten in zwei Feldern, welche jeweils noch einmal in 2 Gruppen unterteilt wurden.

Im B-Feld konnte sich Emil Müsahm (Sportwerk Hamburg) gegen Bosse Wernecke (ebenfalls SW) durchsetzen und wurde somit Erster im B-Feld. Dayan Khan (SW) konnte sich im Spiel um Platz drei gegen Ben Luca Pinto (SW) durchsetzen. Im A-Feld hatten wir ein spannendes Finale, in dem sich Yanic Strupat (BSC) gegen Florian Kraft (SVN) durchsetzen und sich damit den ersten Platz ergattern konnte. Marvin Guhl (SW) gewann gegen Tom Schumacher (SW) im Spiel um Platz drei und sichert sich so den dritten Platz.

Die weiteren Ergebnisse findet ihr hier: https://schleswig-holstein.dsqv.de/ranglisten-jugend/

Share it
Menü